Such-Symbol
Eberl&Koesel Logo

Bist du ein enthusiastischer Mediengestalter, Setzer oder technikaffiner Perfektionist mit einem starken Fokus auf präzisen Satz und der Fähigkeit, ansprechende Layouts zu gestalten? Du verstehst die Bedeutung deiner Arbeit für den Lesekomfort des Medienkonsumenten und liebst hochwertig aufbereitete Inhalte genauso wie wir? Dann freuen wir uns darauf dich kennenzulernen.

Was wir bieten:

  • Spannende Projekte im Bereich Satz- und Medienproduktion mit namhaften Verlagen aus Fachbuch und Belletristik sowie technikorientierten Industriekunden.
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Raum für aktives Mitgestalten und Weiterentwicklung.
  • Möglichkeit zu hybridem Arbeiten (vor Ort und im Homeoffice) mit flexiblen Arbeitszeiten und einer flachen Hierarchie.
  • Motivation durch agile Teamstrukturen und Freude an der Zusammenarbeit in einem professionellen Arbeitsumfeld.

Anforderungen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Mediengestalter für Digital- und Printmedien oder ein entsprechendes Studium im Bereich Grafik- oder Medienproduktion.
  • Berufserfahrung von Vorteil, aber kein Muss – gerne Berufseinsteiger*innen.
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und hohe Qualitätsansprüche, auch unter Zeitdruck.

Wie du zu uns passt:

  • Sehr gute Kenntnisse in Adobe InDesign, Acrobat und Photoshop.
  • Erste Erfahrung im Bereich Satz und Affinität für technisch anspruchsvolle Satzarbeiten mit InDesign.
  • Grundverständnis in HTML für crossmediales Publizieren.
  • XML-first- und XML-last-Workflows (ParsX, Transpect, etc.) sind dir ein Begriff.
  • Eigenständige Organisation, Verantwortung und Bearbeitung von Projekten.
  • Keine Scheu vor der Kommunikation mit Kunden.
  • Interesse an KI und deren Anwendung im Publishing.
  • Begeisterung für Programmierung mit JavaScript oder InDesign-Scripting.
  • Modeling mit 3D-Grafiksoftware (Blender, Solidworks) weckt deine Aufmerksamkeit.
  • Ein Auge für gestalterische und technische Qualität.

Bewerbung:

Sende deine Bewerbung mit Gehaltsvorstellung und möglichem Einstiegstermin an Daniela Schätzle (info@eberlkoesel-studio.de).

Zurück zu Jobs

Pfeil
Datenschutz Ihrer Bewerbung
Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.
Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist vorrangig Art. 88 DSGVO i. V. m. § 26 Abs. 1 BDSG.
Einer Verarbeitung Ihrer Daten können Sie jederzeit unter info@eberlkoesel-studio.de widersprechen. Bitte beachten Sie, dass wir Sie in diesem Fall nicht mehr kontaktieren können. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.